Der verruchte Tischtennisball v 1.o

Chemikalien

  • 1 Tischtennisball
  • Alufolie

Geräte

  • Stativ
  • Bunsenbrenner

Durchführung

  1. Tischtennisball in Alufolie einwickeln, sodass dieser etwa die folgende Form erhält
  2. Umwickelten Ball in Stativ mit Mündung in eine abgesicherte Richtung
  3. Unterseite mit Brenner erhitzen, Ball fängt sofort Feuer

Erläuterung

Tischtennisbälle bestehen aus Zelluloid. Dieser Thermoplast wird aus Nitrozellulose (siehe auch Experiment Schießbaumwolle) und Campher hergestellt. Durch den hohen Anteil an Nitrogruppen im Kunststoff erfolgt die  Verbrennung sehr heftig.

Video

Theme von Anders Norén